Generalkapitel

Das Generalkapitel

Im Generalkapitel kommen alle Rechtsmitglieder des Ordens zusammen. Die Versammlung findet einmal Jährlich statt und wird von einem gemeinsamen Gottesdienst begleitet. Gebildet wird das Generalkapitel von allen residierenden Ordensdamen, Ordensritter, Ordenspostulantinnen und Ordenspostulanten. Den Vorsitz hat der Ordensmeister mit der Ordensregierung.

Für einen in der Bundesrepublik Deutschland und den angrenzenden Nachbarstaaten verstreuten Orden ist dieses jährliche Ereignis ein wichtiger Termin zum zusammen kommen. Neben den notwendigen ordenspolitischen Themen steht daher vor allen Dingen der persönliche Austausch der einzelnen Mitglieder untereinander im Vordergrund.

Generalkapitel 2017

Dieses Bild entstand nach dem gemeinsamen Ordensgottesdienst zum Generalkapitel 2017. Im Rahmen des Gottesdienstes wurden eine Postulantin zur Ordensdame und vier Postulanten zu Ordensrittern erhoben.