Netzwerk

Einordnung

Der Deutsche Tempelherren-Orden als ökumenischer Orden hat Mitglieder verschiedener Konfessionen. Unsere Ordensschwestern und Ordensbrüder sind Christlich getauft und gehören zum Großteil einer der beiden großen Christlichen Kirchen an.

Gemeinden vor Ort

Für unsere Ordensarbeit in den Komtureien des Deutschen Tempelherren -Orden kooperieren wir mit deverscheidenen Kirchengemeinden vor Ort bei denen wir an Gemeindegottesdiensten teilnehmen oder die Kirchräume für eigene Gottesdienste nutzen.

Projektpartner

Für unsere unterstützen Projekte arbeiten wir oft mit Partnern zusammen, um zu gewährleisten, dass unsere Unterstützung auch dort ankommt wo sie gebraucht wird.

Unterstützer

Für unsere caritativen Projetke freuen wir uns auch immer über die Unterstützung von externen Partnern. Wenn Sie an einer Kooperation interessiert sind nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Schatzmeister Obr. Cornelius Ordensschatzmeister@tempelherrenorden.de.